Mentions

Dajana Laube Digital Female Leader Award 2021 Nominee by Global Digital Women

Nominee 
Digital Female  Leader Award  2021 

Für mein Engagement rund um das Digital Misfits #NäheGoesOnline Barcamp im Mai 2021 wurde ich in der Kategorie New Work für den Digital Female Leader Award 2021 nominiert.

Der DFLA wird jährlich von Global Digital Women verliehen - mit dem Ziel, Frauen, die die Digitalisierung vorantreiben und nachhaltig prägen, sichtbarer zu machen.

Dajana Laube Chief Champ of Connecting Humans Digital Misfits DFLA 2021 "New Work" by GDW
Dajana Laube Digital Female Leader Award 2021 Nominee "New Work" by Global Digital Women
Mädchen mit Tiger

Nominee 
Digital Female Leader Award 2020

Für mein Engagement bei Digital Misfits bin ich in der Kategorie Digitale Transformation ins Rennen um den Digital Female Leader Award 2020 gegangen.

" Frauen in der Digitalwirtschaft – Fehlanzeige?! Ganz im Gegenteil – es gibt sie: die Gründerinnen und  Gestalterinnen  in Unternehmen, Politik und Gesellschaft, welche die  Digitalisierung vorantreiben  und  nachhaltig prägen . Mit dem #DFLA – einer Initiative von Global Digital Women – wollen wir die Geschichten und Karrierewege der Frauen sichtbar machen und erzählen." @ DFLA

Aquarell-Form

Porträt by Microsoft

Initiative Zukunftsnarrative

Im Rahmen der Microsoft Kampagne KI ist, was wir gemeinsam daraus machen porträtierte uns Johanna Ronsdorf im September 2020. Microsoft lädt "KI-Gestalter:innen ein, ihre Ideen und Projekte rund um KI zu teilen.". So entstand der Artikel KI-Gestalter*innen: Mit der Initiative Zukunftsnarrative das Morgen gestalten​.

Auszug aus dem Porträt von Johanna Ronsdorf

Dajana Laube. Chancen digitaler Technologien für die Gesellschaft. Microsoft. German Angst.

Woman of the Week

by

Global Digital Women

Im März 2019 wurde ich Dank Helén Orgis' Nominierung als  Woman of the Week  ausgezeichnet.  Eine Initiative von Global Digital Women, deren Ziel es ist "die Gleichstellung zu beschleunigen, Frauen mit Digitalfokus branchenübergreifend sichtbar zu machen und zu vernetzen."

Hände Muster

Interview by Steffi Maaß
Quit & Jump -

Deine berufliche Neuorientierung

Im August 2019 wurde ich von Steffi Maaß zum Interview gebeten. Wir sprachen darüber, wie ich mir die Arbeitswelt der Zukunft vorstelle,  über meinen unkonventionellen Weg der Jobsuche   und welche Rolle dabei die Ergründung meiner Werte, Stärken & Herzensthemen spielt.   


"Dajana zeigt einmal mehr, dass es sich lohnt, seinen Weg zu gehen und den Job zu suchen, der zu einem passt – auch, wenn man vorab ergründen sollte, was einen wirklich umtreibt. Dajana hat das herausgefunden und ist sicher ein tolles Vorbild für viele!" Steffi Maaß

Interview Steffi Maaß Dajana Laube unkonventiolle Jobsuche Quit & Jump - deine berufliche Neurorientierung

Auszug des Interviews mit Steffi Maaß Quit & Jump  - Deine berufliche Neuorientierung